Eŭropa Esperanto-kongreso 2024

Startseite > Ausflüge > Ausflüge am Sonntag den 12. Mai

Alle Fassungen dieses Artikels: [Deutsch] [Esperanto] [français]

zuletzt aktualisiert am 10. Februar 2024

Ausflüge am Sonntag den 12. Mai

Die in den beiden Klammern angegebenen Codes entsprechen den Codes, die im Anmeldeformular für die Exkursion angegeben sind. Es wird im Februar verfügbar sein.

Das Viertel „Petite France“ (C2)

Petite France (Klein-Frankreich) ist ein malerisches Viertel von Straßburg am Fluss und gehört seit 1988 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Petite France erlangte erst im 20. Jahrhundert Berühmtheit. „Petite France“ besteht aus drei Teilen: „les Ponts-Couverts“ (die überdachten Brücken), dem Viertel der Mühlen und der Umgebung der Straße Bain-aux-Plantes.
Dieser Besuch wird auch am Donnerstag, 9. Mai, stattfinden.
Der Besuch dauert 1,5 Stunden zu Fuß. (09:30 bis 11:00)
Preis: 7 €
Termin um 9:30 Uhr. Maximal 20 Personen.

☞ Unser lesenswerter Artikel Das historische Zentrum von Straßburg, La Petit France: Little France.

La Eta Francio (La Petite France)
(Claude Truong-Ngoc / Wikimedia Commons CC BY-SA 3.0)

In der gleichen Rubrik: